Seite wählen

Augusta Luise  – Rosenblütenaufstrich von Rosenfeines

Augusta Luise ist ein Rosenblütenaufstrich von Sven Jacobsens rosenfeines, welcher sich durch eine mildes, klassisches Rosenaroma besticht.

 

Tipp: Auf rosen-huus.com profitieren Sie nicht nur von den sehr tiefen Versandkosten. Wir liefern bereits ab einer Bestellmenge von 25.- € kostenlos an Sie aus!

 

7,50  inkl. MwSt.

Einheitspreis      3,33 € / 100 g

Vorrätig

Rosenblütenaufstrich Augusta Luise von rosenfeines

Im Jahr 1999 feierte die Welt den 250. Geburtstag von Johann Wolfgang von Goethe. Dies nahm der bekannte Rosenzüchter Mathias Tantau jun. zum Anlass ihm eine Rosenzüchtung zu widmen. Doch statt ihr den Namen des Dichterfürsten zu verleihen, wählte er einen Namen mit Lokalbezug: Augusta Luise.

Augusta Luise Rosenfeines Rosenblütenaufstrich Sven Jacobsen Rosenmarmelade Rosengelee Rosen-Huus

Gräfin Augusta Louise zu Stolberg-Stolberg lebte von 1770 bis 1783 im adeligen Kloster Uetersen – einem Stift für unverheiratete höhere Töchter. Uetersen, auch bekannt als die Hochzeits- & Rosenstadt Uetersen, war die Heimat von Mathias Tantau jun. und Standort seines seit Generationen renommierten Rosenzuchtbetriebs „Rosen Tantau“.

Bekannt geworden ist die Gräfin Augusta Louise zu Stolberg-Stolberg durch ihre Korrespondenz mit dem jungen Johann Wolfgang von Goethe, den sie nach der Lektüre von Die Leiden des jungen Werther im Jahr 1775 begann und bis 1782 weiterführte. Dieser Schriftverkehr wurde im Jahr 1839 veröffentlicht, worauf Augusta Luise als Goethes „Gustgen“ in die Literaturgeschichte einging.

Edelrose Augusta Luise

Rose Augusta Luise Rosenblütenaufstrich rosenfeines Rosenmarmelade Rosengelee Rosenkonfitüre rosen-huusDie Edelrose Augusta Luise gehört zu der Gruppe der Teehybridrosen und wurde von Mathias Tantau jun. aus den Sorten „Foxtrot“ und „Rachel“ kombiniert.

Die sehr reich blühende Edelrose besitzt einen aufrechten Wuchs. Unter idealen Bedingungen erreicht sie eine Höhe von 70 bis 100 cm. Die Blütenfarbe reicht von champagner-rosé bis pfirsichfarbig. Die bis zu 12 cm großen, stark fruchtig duftenden Blüten mit bis zu 40 Blütenblättern sind gut gefüllt. Das Laub der Rose ist überwiegend dunkelgrün.

Die Augusta Luise ist frosthart bis −17 °C. Sie ist regenfest und verträgt Hitze sehr gut. Die Blütezeit der Rose reicht von Juni bis September.

Zusätzliche Information

Größe 8 × 8 × 8 cm
Genussnote

Milde Genussnoten

Wie schmeckt die Augusta Luise

Dieser Rosenblütenaufstrich hat ein fruchtiges Rosenaroma. Der Rosengeschmack kommt nur schwach hervor. Die Betonung liegt auf der Fruchtnote (Aprikose).

Wozu passt dieser Rosenblütenaufstrich?

Der Rosenblütenaufstrich der Rose Augusta Luise hat eine milde Rosennote mit einer Betonung auf Aprikose. Ein idealer Aufstrich für Ihr Frühstücksbrötchen oder für Desserts.

Verfügbarkeit

Die Augusta Luise ist ein reines Naturprodukt. Qualität und Quantität werden durch Wetter und Klima bestimmt. Deshalb gibt die Natur machmal mehr und machmal weniger her. Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass dieses Produkt nur beschränkt verfügbar ist. Und wenn es einmal nicht für Ihre Bestellung gereicht hat, so freuen Sie sich doch auf die nächste Saison!

Zutaten

Zucker, Wasser, Rosenblüten (10%), Säuerungsmittel: Citronensäure, Geliermittel Pektin, Sonnenblumenöl

Aufbewahrung

Trocken lagern und vor Wärme schützen

Hersteller

Sven Jacobsen, Osterdeich 106, 25845 Nordstrand

Das könnte dir auch gefallen …

Call Now ButtonJetzt anrufen