Seite wählen
Dattel-Walnuss-Trüffel mit Rosenwasser

Dattel-Walnuss-Trüffel mit Rosenwasser

Süßer Dattel-Traum

Es erwartet Sie eine süße Geschmacksexplosion – und das unter vollständigem Verzicht auf zugesetztem Zucker. Die Medjool-Datteln sind mit den herkömmlichen, vor allem zur Weihnachtszeit angebotenen Datteln kaum zu vergleichen. Sie sind saftig statt hart, super fruchtig, mit einer leicht an Karamell erinnernden Süße. Dazu stecken sie voller Vitamine und Mineralstoffe und sind ziemlich ballaststoffreich, so dass das Naschvergnügen äußerst gesund daherkommt. Wertvolle Walnüsse tragen dazu auch ihren Teil bei.
Selbst hergestellte Trüffel zeichnen sich zumeist durch ihre arg begrenzte Haltbarkeit aus. Diese hier lassen sich für mindestens 3 Wochen lagern. Aber wir sagen Ihnen voraus: So gut können Sie die Köstlichkeiten nicht verstecken … Ihre Sippe wird zur Not den Klappspaten hervorholen, um die kleinen Schätze ans Tageslicht zu befördern…

Zutaten
  • 150 g (Medjool-)Datteln (ohne Steine)
  • 120 g Walnüsse (fein gehackt)
  • 50 g Zartbitterschokolade “Rosa Pfeffer” (gehackt)
  • 50 ml Rosenwasser
  • 1/2 TL Bourbon-Vanille
  • 1 Prise Kardamom
  • etwas geriebene Bitterschokolade

Zubereitung

Die Datteln in sehr wenig Wasser einweichen und mit dem Einweichwasser möglichst fein pürieren.
Das Dattelmus mit den Walnüssen, der Schokolade, Vanille und dem Kardamom verkneten und das Rosenwasser nach und nach untermengen.
Letzteres hat ein so intensives Aroma, dass es sich empfiehlt, öfter abzuschmecken, um individuelle Geschmackswünsche zu berücksichtigen.
(Macht ja auch Spaß, das Probieren…).
Je nach Konsistenz der Dattel-Masse etwas mehr Wasser oder mehr Nüsse und Schokolade verwenden; es sollte eine gute Knetbarkeit erreicht werden.
Nun eine große Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und eine Weile kühlstellen.
Aus der durchgezogenen Trüffelmasse etwa 15 kleine Kugeln rollen (zwischen den Handflächen) und in der geriebenen Schokolade wälzen.
In Pralinenförmchen geben und bis zum Verzehr möglichst luftdicht und trocken im Kühlschrank lagern.

La Rose et la Cuisine bei Rosen-Huus Feinkost

Jetzt anrufen