Seite wählen

Luffa

1,70  inkl. MwSt.

Getrocknete Luffa-Scheiben zum Ablegen von Seife oder Shampoo bei der Badewanne, der Dusche oder am Waschbecken. Dank ihrer offenen Struktur kann die Luft sehr gut zirkulieren und die Seite von allen Seiten her gut abtrocknen. Der Naturluffa kann bis 40 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden.

Vorrätig

Artikelnummer: S3L002V1A2009 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , , ,

Lieferzeit: Standard 3-6 Tage

Beschreibung

Wer feste Seifen verwendet, kennt dieses Problem: Legt man die Seifen ab, wenn sie noch feucht sind, sammelt sich das Restwasser am Boden und löst dort die Seife auf. Zurück bleibt ein etwas schmieriger, lästiger Seifensumpf. Niemand mag das – auch die Liebhaber von festen Seifen nicht. Um dies zu verhindern, muss man der Seife die Möglichkeit geben rasch abzutrocknen. Dies macht man am einfachsten, in dem man ihr ein Seifenbett gibt, welches eine Rundumzirkulation der Luft erlaubt.

Luffa – die natürliche Wahl für Seifenkissen

Eine gute Wahl für diesen Zweck ist die Luffa. Bei der Luffa handelt es sich um eine Kürbisart, welche unter anderem in Ägypten zu finden ist. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie nach dem Trocknen eine feste Struktur zurücklässt, welcher an einen Schwamm oder Bienenwaben erinnert.

Schneidet man die Luffa vor dem Trocken in Scheiben, erhält man praktische Seifenkissen. Legt man seine Bioseife oder einen ShampooBit von Rosenrot (oder einem anderen Hersteller) darauf, kann die Luft nahezu ungehindert zirkulieren. Damit trocknen Bioseife und ShampooBit rasch und zuverlässig ab.

Eine Luffa sorgt aber nicht nur für ein natürliches Abtrocknen der Seifen, sie sieht auch noch hübsch aus. Und sie kann sogar bei 40 Grad in der Waschmaschine gewaschen werde. Allerdings empfiehlt es sich, die Teile wie delikate Unterwäsche in einem Waschsäckchen zu verstauen, bevor sie in die Wäsche gegeben wird.

Über die Luffa

Die Luffa ist eine Vertreterin der Gattung der niederliegende bis aufsteigende Kletterpflanzen. Sie ist einjährig, ihre Blätter sind einfach und gestielt. Die Ranken sind meist zwei- bis sechsteilig.

Die Frucht ist kugelig bis zylindrisch, geschnäbelt. Die Oberfläche ist glatt, gerippt oder stachelig. Die Frucht ist trocken, braun, faserig und öffnet sich mit zunehmender Reife am freistehenden Ende. Ihre Samen sind flach, ihr Umriss länglich-elliptisch.

Alternativen

Wir führen neben dem natürlichen Seifenkissen der Luffa auch keramische Alternativen, hergestellt von unseren Partnern im kleinen Städtchen Friedrichstadt, dem Standort vom Rosen-Huus. Wenn Sie Ihr Bad mit künstlerischem Design gestalten wollen, schauen Sie sich doch einfach unsere keramischen Seifenschalen an.

Zusätzliche Information

Marke

Rosenrot

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Luffa“

Das könnte dir auch gefallen …

Jetzt anrufen