Seite wählen

GreenGate

 

Das dänische Label GreenGate steht im Bereich der Wohn- & Gartenkultur für ein Design, welches klassische Motive in einem modernen, frischen Kontext stellt. Mit ihrer nordischen Leichtigkeit haben es Jesper und Mona Bjørn Christiansen, die Köpfe hinter GreenGate, es geschafft, eine unverwechselbare Form und Gestaltungssprache zu entwickeln. Mit Ihrer klaren Linie haben sie in Deutschland viele Freunde gefunden. Tauchen Sie ein, in die romantisch, edle Produktwelt der Dänen.

Startseite » GREENGATE

Classic meets Modern

Innerhalb von weniger als 15 Jahren haben es Jesper und seine Frau Mona geschafft, das dänische Designlabel GreenGate zu einer weltweit bekannten Marke zu machen. Ihr Schlüssel zum Erfolg? Sie verbinden klassische Motive aus dem 19. Jahrhundert, mit der Leichtigkeit und der Gradlinigkeit, welches das nordische Design seit jeher auszeichnet. Weil ihnen das ganz ausgezeichnet gelingt, spannen sie eine feste Brücke zwischen den Anhängern eines puristischen, klaren Designs der Moderne, zu den Freunden von verspielten, üppigen Formen und Farben.

Nordic Feeling

Keine Frage: Hinsichtlich ihrer Positionierung konkurrieren die Dänen mit der englischen Firma Laura Ashley, welche im Segment des klassischen Designs ein kleines, weltumspannendes Imperium aufgebaut haben.

Doch gerade hier zeigt sich der Unterschied. Bei GreenGate ist alles aus einem Guss, weil hier alles noch übersichtlich und im wahrsten Sinne des Wortes familiär organisiert ist. Die Produktspanne ist übersichtlich. Nur so ist es möglich, dass bei jedem einzelnen Teil die Handschrift von Jesper und Mona spürt. Und so besteht die Differenz nicht allein im nordischen Gefühl, welches die Marke vermittelt, sondern tatsächlich in der in sich stimmigen Logik des Designs.

Stilvolle Gemütlichkeit

Tatsächlich lassen sich Jesper und Mona sich von klassischen Darstellungen historischer Werke des 19. Jahrhunderts inspirieren, bevor sie sich an die Designarbeit machen. Üppige Schönheiten werden soweit entschlackt, dass sie auf der einen Seite wie moderne Werke daherkommen, dabei aber noch genug barocke Schönheit beinhalten, um verträumte und verspielte Emotionen zu wecken.

Das Angebot von GreenGate umfasst nahezu alles was notwendig ist, um die Bereiche Tisch, Wohnen und Garten spürbar zu veredeln. Der große Schwerpunkt des Angebotes bewegt sich aber zweifellos im Bereich der Tischkultur.

Keramische Sammelstücke

Das Geschirr von GreenGate erfreut sich in Deutschland einer zunehmenden Beliebtheit, ja man darf sogar behaupten, dass die Tassen, Schalen, Becher und Teller eine eigentliche Fangemeinde haben. Das ist kein Zufall. Denn im Bereich der Stoneware pflegt GreenGate eine Sortimentspflege, welche trotz laufenden Anpassungen durch eine erstaunliche Kontinuität geprägt ist.

Das bedeutet, dass die einzelnen Elemente laufend ergänzt, erneuert und ausgetauscht werden – das eigentliche Design aber darauf ausgelegt ist, dass sich die neuen Teile wunderbar in den Bestand integrieren lassen. So erneuert sich der Geschirrbestand der Kunden quasi von Saison zu Saison, ohne dass dabei große Investitionen fällig werden.

Kein Wunder also, dass viele Kundinnen der Dänen sich quasi eine Sammlung aufbauen, indem sie ihr Geschirr regelmäßig um ein oder zwei Teile ergänzen. Je nachdem, was gerade gefällt oder gebraucht wird.

Aus unserem Sortiment

GreenGate auf rosen-huus.comHier erhalten Sie einen kleinen Einblick in das Sortiment von GreenGate, welches wir auf rosen-huus.com führen. Nicht alle Artikel, welche wir im Programm haben, bieten wir auch online an. Es lohnt sich deshalb immer, unseren Laden am Markt 22 in Friedrichstadt zu besuchen!

Nachfolgende Artikel stellen natürlich nur einen Ausschnitt unseres Online-Angebotes dar. Wenn Sie etwas spezielles suchen sollten, gehen sie in den jeweiligen Bereich oder geben ihren Wunsch ins Suchfeld ein.

Sichern Sie sich unseren Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter uns Sie erhalten nicht nur zweimal im Jahr Wissenswertes, Spannendes und Unterhaltendes über Friedrichstadt und das Rosen-Huus zu lesen, sondern Sie profitieren gleichzeitig auch von Angeboten, die nur unseren Abonnenten zuteilwerden. Und wir schenken Ihnen die Frachtkosten für Ihre erste Bestellung!

Steingut, Steinzeug oder Porzellan?

Schale Jasmina warm grey XL GreengateLeider wird bei GreenGate die Materialkunde nicht sehr großgeschrieben. Zumindest nicht im Bereich der „Stoneware“. Unter diesen Bereich fällt das gesamte Angebot der Dänen im Bereich Geschirr (und einige Vasen). Die korrekte Übersetzung von Stoneware ist Steinzeug.

Bei den keramischen Produkten, welche hier angeboten werden, handelt es sich um Feinsteinzeug. Das ist zwar nicht ganz so edel wie Porzellan, gehört aber zur selben Familie der keramischen Werkstoffe, welche unter dem Namen Sinterzeug bekannt ist.

Gemein haben Steinzeug und Porzellan, den sogenannten Sinterungsprozess. Dieser entsteht, wenn der Scherben im Offen so stark erhitzt wird, dass die Masse sintert und so extrem dicht wird. Anders als Steingut, welches bei viel tieferen Temperaturen gebrannt wird, ist das Steinzeug auch ohne Glasur praktisch wasserdicht.

Anders als Porzellan, welches sehr dünn verarbeitet lichtdurchlässig ist, ist Steinzeug nicht durchscheinend.

Steinzeug ist sehr hochwertig. Trotzdem muss man bezüglich der Wertigkeit von Keramik eine klare Reihenfolge feststellen: Steingut – Steinzeug – Porzellan. Dies schlägt sich selbstverständlich auch im Preis nieder. Steingut ist sehr billig, Steinzeug deutlich teurer und Porzellan – nun ja, es gibt einen guten Grund, weshalb es das weiße Gold genannt wird. Es ist sehr teuer.

Wenn Sie also im Internet oder in einem Laden dieselben Produkte wie bei uns sehen, welche statt als Steinzeug als Porzellan bezeichnet sind, so werfen Sie einfach einen Blick auf die Preise. Ist dieser nicht doppelt oder dreifach so hoch wie bei uns, dürfte der Unterschied nicht in der Qualität der Ware liegen. Vielmehr wird man an diesen Orten versuchen Ihnen ein X für ein U vorzugaukeln. Fallen Sie nicht in diese Falle. Steinzeug ist ein hochwertiger Werkstoff und in der Regel absolut genügend für Ihre Zwecke.

Mehr zum Thema Warenkunde finden Sie hier.

Jetzt anrufen